Romed Baumann
Facebook

NEWS

"Blech" in der WM-Kombi

Presseupdate: Ski-Ass Romed Baumann verpasste vergangenen Sonntag in der Alpinen Kombination WM-Edelmetall nur um einen Wimpernschlag. Dem PillerseeTaler blieb nach starker Slalomperformance, mit acht Hundertstel Rückstand auf Bronze, schlussendlich „nur“ Blech.

Mein Kitzbühel Resümee

Beim Super G und in der Kombi wäre sicher mehr drin gewesen, aber mit dem guten Ergebnis in der Abfahrt am Samstag kann ich das Hahnenkammwochenende sehr positiv abhaken. Mein schneller Schwung ist zurück!

Bereit für das Lauberhorn

Hallo Leute, ich bin gerade auf dem Weg ins Berner Oberland – fünf Stunden mit dem Auto und dann mit dem Zug rauf nach Wengen...

Es geht weiter bergauf :-)

Mit dem 5ten Platz in der Abfahrt von Santa Caterina konnte ich gestern mein bisher bestes Saisonergebnis einfahren.

Frohe Weihnachten

Nach dem Gröden-Wochenende steht bei mir noch eine Slalomeinheit auf dem Programm und dann besinnliche Feiertage zu Hause!

Aufwärtstrend bei Baumann

"Der Aufwärtstrend geht weiter"...

Speed wäre da, Konstanz fehlt noch

Bei den Weltcuprennen in Beaver Creek platzierte sich der PillerseeTaler Romed Baumann nicht in den Top 20. Dennoch haben die Überseerennen abschnittsweise gezeigt, dass das heimische Ski-Ass vorne mitmischen kann.

Update aus Kanada

Nach fünf Tagen, mit teils zwei Trainingseinheiten pro Tag und zwei FIS Super Gs am Montag, sind wir dann nach Lake Louise übersiedelt...

Danke Max Ischia

Die heutige Ausgabe der Tiroler Tageszeitung schon gelesen?

Abflug verschoben

Slalomstangen statt Speed Training! Aufgrund des Schneemangels gab’s ein paar Änderungen in unseren Trainingsplänen…

<< vorherige Seite
nächste Seite >>