Romed Baumann
Facebook

Hallo Leute,

wir haben die Zelte in den USA abgebrochen und sind derzeit auf dem Weg nach Lake Louise. Ein kleiner Zwischenstopp in Denver für zwei Nächte hat uns die Möglichkeit gegeben uns ausreichend vom Training auf über 3000 Meter zu erholen.
Die elf Trainingstage in Copper Mountain und Vail waren sehr aufschlussreich. Ich habe das Gefühl nun gut vorbereitet nach Kanada zu reisen. Auch wenn nicht von Anfang an alles perfekt war, so habe ich schlussendlich doch einiges an Abfahrts- und Super-G-Kilometer abspulen können. Morgen geht es mit dem Flugzeug nach Calgary und weiter nach Lake Louise. Von dort aus bekommt ihr die nächsten News von mir ☺
lg, euer Romed